Vom 20.-23.05.2018 nimmt die Seifenmanufaktur Linnea im Rahmen der „Handmade in Germany“-Ausstellung an der International Contemporary Furniture Fair ICFF in New York City teil.

Die „Handmade in Germany“-Ausstellung tourt seit 2014 durch die ganze Welt, mit der Mission, die deutschen Manufakturen und Designer international zu vertreten.

Mit der Präsentation auf der größten und wichtigsten nordamerikanischen Design-Messe kann sich unsere Manufaktur dem hochkarätigen Fachpublikum vorstellen und neue Kunden und Vertriebspartner in den USA für unsere handgeschöpfte Seife gewinnen. 

Die Teilnahme wird mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) der Europäischen Union gefördert.

 

 

 

Datenschutzerklärung